Ebay Produktschutz von Allianz Assistance – Echte Sicherheit bei der Onlineauktion oder Gewissensberuhigung? Lesen Sie hier, ob sich die Versicherung lohnt.

Seit Ende 2018 bietet Ebay in Kooperation mit Allianz Assistance Produktversicherungen für Neu- und Gebrauchtgeräte an. Für den Abschluss des zusätzlichen Ebay Produktschutzes, genügt ein Häkchen unter der Gebotsabgabe. Doch lohnt sich die Zusatzversicherung? Wir gehen der Frage nach, ob der Ebay Produktschutz nur das Bietergewissen beruhigt, oder einen echten Mehrwert bringt.

Wer steckt hinter Allianz Assistance?

Die erste Überraschung offenbart sich bei einem Blick in den Versicherungsschein: Nicht die Allianz Deutschland ist Versicherer, sondern ein Tochterunternehmen mit Sitz in den Niederlanden. Die AWP P&C S.A. -Dutch Branch – vertreibt die Ebay-Versicherung der Allianz in Deutschland.

Der Versicherungsnehmer muss sich also im Schadensfall an eine Adresse in Amsterdam wenden. Dies alleine dürfte im Zeitalter der E-Mail-Kommunikation freilich kein Problem darstellen. Dennoch stellt sich die Frage, wieso keine Adresse innerhalb Deutschlands angegeben ist.

Was ist beim Ebay Produktschutz versichert?

Der Versicherungsschutz umfasst – unter gewissen Voraussetzungen Unfall- und Diebstahlschäden, sowie mechanische und elektronische Schäden, die nach dem Kauf auftreten.

Smartphones und Tablets

Bei Smartphones und Tablets besteht nach den AVB (Stand 2019) Versicherungsschutz für Unfallschäden und Einbruchdiebstahl. Hierunter fallen laut Anbieter auch Bildschirmschäden, Wasserschäden und sonstige Schäden.

Nicht versichert sind dagegen nur „kosmetische Schäden“. Bei Kratzer, Dellen und Verfärbungen, welche die Funktionstüchtigkeit nicht beeinträchtigen, zahlt die Versicherung nicht. Außerdem fallen Schäden, die auf mechanische oder elektronische Störungen zurückzuführen sind ebenfalls nicht in der Versicherungsschutz.

Darüber hinaus muss der Versicherungsnehmer einen Selbstbehalt leisten, dieser kann laut AVB bereits im Voraus von der AWP P&C S.A. eingezogen werden. Die Höhe der Selbstbeteiligung richtet sich nach dem ursprünglichen Kaufpreis des Geräts:

0 – 499,99 € Kaufpreis40,00 € Selbstbehalt
über 500,00 € Kaufpreis79,00 € Selbstbehalt

Fahrräder

Der Versicherungsschutz bei Fahrrädern umfasst:

  • Beschädigung durch Vandalismus
  • Diebstahl
  • Unfall
  • Ausfall von Fahrradantrieb und Elektronik durch Flüssigkeit, Überspannung oder Kurzschluss, und Fehlbedienung

Damit die Versicherung bei Diebstahl zahlt, muss allerdings nachgewiesen werden, dass man im Besitz eines zugelassenen Fahrradschlosses war. Ergibt sich aus dem Sachverhalt, dass das Fahrrad im Zeitpunkt des Diebstahls nicht mit einem festen Objekt verbunden war, so besteht ebenfalls kein Anspruch aus der Versicherung.

Bei E-Fahrrädern gilt: Batterieschäden sind nur gedeckt, wenn der Akku keine Ladung von mindestens 45 % der vom Hersteller angegebenen Mindestkapazität hält. Zu beachten ist auch, dass der Widerbeschaffungswert von Fahrrädern innerhalb des ersten Jahres um bis zu 35 % abgeschrieben werden.

Was ist nicht versichert beim Ebay Produktschutz?

Nicht versichert sind Schäden, die bereits beim Kauf vorhanden sind. Insofern können alle Schäden an Gebrauchtgeräten erstmals 30 Tage nach Abschluss der Versicherung geltend gemacht werden. Schäden die vorher auftreten sind nicht versichert.

Das deutsche Recht kennt zwei Unterarten von „Garantie„:

  • Beschaffenheitsgarantie, und
  • Haltbarkeitsgarantie

Der Ebay-Produktschutz von AWP P&C S.A. schützt nicht vor dem Kauf eines defekten Geräts. Die Ebay-Versicherung betrifft ausschließlich die Haltbarkeitsgarantie. Dagegen ist das Vorhandensein bestimmter Eigenschaften bei Vertragsschluss nicht Teil des Versicherungsschutzes. Unwissende Kunden könnten hiervon jedoch ausgehen. Schließlich ist das Häkchen zum Abschluss der Versicherung direkt unter dem Kaufen bzw.- Bieten Button platziert. Die so erzeugte gedankliche Verbindung erweckt den Anschein, dass ein Defekt, der erst beim Auspacken der Lieferung entdeckt wird, versichert ist.

Mechanische- und Elektronische Schäden sind nur dann versichert, wenn sie aus einem unverschuldeten Unfall hervorgehen. Bei Neugeräten, für die oft noch Hersteller-Garantie oder Gewährleistung besteht, können Ansprüche erst nach 24 Monaten angemeldet werden.

Fazit

Die Platzierung des Häkchens direkt unter dem Gebot suggeriert Schutz vor einem Fehlkauf. Dies leistet der Ebay Produktschutz von Allianz Assistance aber gerade nicht. Auch der Begriff „Garantie-Verlängerung“ ist teilweise irreführend.

Bei Gebrauchtgeräten kann eine Haltbarkeitsgarantie, ohne größere Risikoprüfung in bestimmten Bereichen durchaus sinnvoll sein. Auch ist die Abschlussverknüpfung direkt mit dem Kauf äußerst praktisch. Bei Neugeräten ist der Anwendungsbereich für die Ebay-Versicherung allerdings sehr überschaubar. Mit Ausnahme von Diebstahl- und Vandalismus-Schäden dürften die meisten Schäden bereits durch eine Herstellergarantie, oder jedenfalls Gewährleistung abgedeckt sein.

Fandest du den Beitrag hilfreich?

5 / 5. Vote count: 3

Noch keine Bewertungen - mache den Anfang!

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here